BiscayneCapital erffnet Firmenniederlassung fr V

Top-Vermögensverwaltungsunternehmen BiscayneCapital realisiert seine Wachstumsstrategie und eröffnet eine neue Niederlassung in Montevideo, Uruguay.

Leiter des neuen Büros für Vermögensmanagement ist Ignacio Sienra. Die Niederlassung hat ihren Standort in Uruguays World Trade Center im Buceo District. Das neue Büro ist bereits die zweite Niederlassung des Unternehmens in Uruguay und soll Anlaufziel für Hochverdiener und finanzschwere Familien werden.

BiscayneCapital betreibt derzeit aktiven Unternehmensausbau und öffnet nicht nur seine Türen für zusätzliche Finanzberater, sondern errichtet auch weitere Außenstellen in den Kernmärkten Lateinamerikas, so die Auskunft des Unternehmens.

Seit dem Gründungsjahr 2005 befindet sich die Hauptniederlassung der BiscayneCapital in Miami, Florida. Mittlerweile verfügt das Unternehmen über Zweigniederlassungen in ganz Lateinamerika.

← Back to News Releases